Hilfsnavigation .


Holzminden, AWO .

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, in dem sich Frauen und Männer zusammengeschlossen haben, um eine fortschrittliche soziale Arbeit in der Gesellschaft zu leisten. Das sozialethische Fundament und der unverwechselbare sozialpolitische Hintergrund der AWO beruhen auf den in der Tradition der Arbeiterbewegung verankerten Grundwerten Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Toleranz und Solidarität. Im Vordergrund allen Handelns steht der Mensch mit seinen individuellen Fähigkeiten. Als traditioneller Träger von Kindertagesstätten, Beratungsstellen, Kureinrichtungen oder stationären Einrichtungen der Altenhilfe ist für die AWO fortschrittliche, fachlich hochwertige und verlässliche Arbeit unverzichbar. Als Mitgliederverband mit ehrenamtlichem Engagement und als modernes Dienstleistungsunternehmen mit professionellen Angeboten sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.

Angebotsbeschreibung .

Die Arbeiterwohlfahrt bietet im Bereich Familienhilfe ein vielfältiges Angebot:

  • Ferienfreizeit
  • Jugendfreizeit
  • Familienerholung

In fast jeder zu Holzminden gehörenden Gemeinde (Boffzen, Bremke, Dohnsen, Eschershausen,Halle, Holzminden, Lauenförde),
gibt es Ansprechpartner, welche über die Hauptanschrift in Holzminden zu erreichen sind.

Öffnungszeiten = Sprechzeiten
Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kontaktdaten .

Arbeiterwohlfahrt
Ansprechpartner Frau Poppe
Sparenbergstraße 19
37603 Holzminden

Telefon : 0 55 31 / 46 88
E-Mail: awo-holzminden@t-online.de
Internet: www.awo-bv-hannover.de/41.0.html


zurück zur vorherigen Seite: Ambulante Hilfen für Familien .
weiter zur nächsten Seite: Holzminden, Projekt Begegnung .